Beim Naturschutz aktiv mitarbeiten

Ulrich Leicht füttert einen Pflegevogel (c) Beuerlein
Ulrich Leicht füttert einen Pflegevogel (c) Beuerlein

Sie wollen sich beim LBV engagieren, aber haben Angst, sich zu irgendwas zu verpflichten? Bei uns gilt zu 100% das Prinzip der Freiwilligkeit. Sie kommen nur, wenn Sie Lust und Zeit haben – es soll ja Spaß machen! Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Sie kommen in einen E-Mail-Verteiler oder in unsere Telefonliste und entscheiden von Aktion zu Aktion. Keine Verpflichtung, sondern nur das Angebot, nach Lust und Laune in einem tollen Team Gutes zu tun, für sich und für die Natur vor unserer Haustür.

 

Sie können uns beim Naturschutz in unterschiedlicher Weise helfen: Indem Sie uns seltene Tiere und Pflanzen melden, eine Flächenbetreuung übernehmen, in unseren Arbeitsgruppen mithelfen, bei der Biotoppflege mitmachen, unseren Gebietsbetreuer unterstützen oder bei bayernweiten Zählaktionen mitmachen. Je nachdem, ob Sie lieber aktiv anpacken oder eher nicht, ob Sie lieber in der Natur sind oder lieber nicht: Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Wenn Sie mithelfen wollen, füllen Sie einfach dieses Formular aus: 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

(c) Beuerlein
(c) Beuerlein
(c) Ulmer
(c) Ulmer
(c) Schönecker
(c) Schönecker

(c) Brückner
(c) Brückner
(c) privat
(c) privat
(c) Ulmer
(c) Ulmer

Aktuelle Aufrufe

Wer will beim Birdrace teilnehmen?

Die "Coburger Lerchen" haben sich die Vogelbegeisterten genannt, die 2019 zum ersten Mal für Coburg beim bundesweiten "Birdrace" teilgenommen haben. Bei dem Wettbewerb ist es das Ziel, 24 Stunden lang möglichst viele Vogelarten zu hören oder zu sehen. Wer Lust bekommen hat, beim nächsten Birdrace am 8. Mai 2021 mitzumachen, kann sich gerne beim LBV-Gebietsbetreuer Christian Fischer melden.

 

Kontakt:

Christian Fischer

E-Mail: christian.fischer(at)lbv.de

Telefon: 0172/8945178

Wer hilft beim Apfelernten?

Unser aktives Mitglied Werner Hellwig möchte 2021 eine Aberntung der LBV-Streuobstwiese organisieren, die dann zur Pressung der IG Streuobst gebracht wird. Wer Interesse hat, sich zu beteiligen, der meldet sich direkt bei Werner Hellwig.

 

Hier lesen Sie einen ausführlichen Bericht über die IG Streuobst.

Hier gelangen Sie zu unserem Partner IG Streuobst.

 

Kontakt:

Werner Hellwig

werner.hellwig(at)lbv.de